Startseite Informationen und Hilfe Partner das Focus-Team Kontakt
Aktuelles Häuser und Villen Eigentumswohnungen Mietwohnungen Büros und Betriebsobjekte Grundstücke Anlageobjekte Ausland- Kroatien

Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht

  • Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Tätigkeit und Website.

  • Kontakt mit uns:
    Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

  • Datenspeicherung:
    Darüber hinaus werden im Zuge eines Vermittlungsauftrag folgende Daten auch bei uns gespeichert: Name, Adresse, Geburtsdatum, Kontaktmöglichkeit z.B. e-mail, Telefonnummer. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir keinen Vermittlungsauftrag mit Ihnen abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nur in unbedingt nötigen Ausmass z.B. an den Kaufvertragserrichter und die Hausverwaltung bzw nach Ihrer Zustimmung.

  • Aufbewahrung/Löschung:
    Sämtliche Daten aus dem Vermittlungsauftrag werden bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Bei Immobilienverträge beträgt die Aufbewahrungsfrist 22 Jahre.
    Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

  • Ihre Rechte:
    Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

  • Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

    Focus Dusleag & Hofer Immobilien OG
    Payer Weyprecht Straße 33
    A-8020 Graz
    Tel: 0316 / 68 31 00 - 12
    e-mail: office@focus-immo.at

    Hr. Dusleag Tel. 0676/ 421 57 52
    Hr. Hofer Tel. 0699/ 170 81 170

    Seitenanfang



    Kaufverträge- Nebenkosten

  • Grunderwerbssteuer vom Kaufpreis..........................3,5%
    (Ermäßigung oder Befreiung in Sonderfällen möglich)

  • Grundbucheintragungsgebühr (Eigentumsrecht).............1,1%

  • Kosten der Vertragserrichtung und grundbücherlichen Durchführung nach Tarif des jeweiligen Urkundenerrichters sowie Barauslagen für Beglaubigungen und Stempelgebühren

  • Verfahrenskosten und Verwaltungsabgaben für Grundverkehrsverfahren (länderweise unterschiedlich)

  • Förderungsdarlehen bei Wohnungseigentumsobjekten und Eigenheimen - Übernahme durch den Erwerber: Neben der laufenden Tilgungsrate außerordentliche Tilgung bis zu 50% des aushaftenden Kapitals bzw. Verkürzung der Laufzeit möglich. Der Erwerber hat keinen Rechtsanspruch auf Übernahme eines Förderungsdarlehens.

  • Allfällige Anliegerleistungen laut Vorschreibungen der Gemeinde (Aufschließungskosten und Kosten der Baureifmachung des Grundstücks) sowie Anschlußgebühren und -kosten (Wasser, Strom, Gas, Telefon etc.)

  • Vermittlungsprovision

    Bei Kauf, Verkauf oder Tausch von:

    • Liegenschaften oder Liegenschaftsanteilen
    • Liegenschaftsant. an denen Wohnungseigentum besteht oder vereinbarungsgemäß begründet wird
    • Unternehmen aller Art
    • Abgeltungen für Superädifikate auf einem Grundstück
    Bei einem Wert von:
    • bis € 36.336,--.................................. je 4%
    • von € 36.336,-- bis € 48.448,--...........je € 1.453,--
    • ab € 48.449,--................................... je 3%
      jeweils zuzüglich 20% USt.

    Seitenanfang



    Mietverträge- Nebenkosten

  • Vergebührung des Mietvertrages (§33 TP 5 GebG) 1% des auf die Vertragdauer entfallenden Bruttomietzinses (inkl. USt),
    bei unbestimmter Vertragsdauer 1% des dreifachen Jahresbruttomietzinses.
    Für den zweiten und jeden weiteren Bogen der Urkunde feste Gebühr von derzeit € 13,--

  • Vertragserrichtungskosten nach dem Tarif des jeweiligen Urkundenerrichters

  • Vermittlungsprovision
    • Bei Vermittlung von
      • Geschäftsräumen und Einfamilienhäusern
      • einer Wohnung (auch Eigentumswohnung), die nicht in einem Gebäude liegt, das vom Immobilienmakler gleichzeitig verwaltet wird
      • einer Eigentumswohnung, die in einem Gebäude liegt, das vom Immobilienmakler gleichzeitig verwaltet wird, wobei der Auftraggeber jedoch nicht Mehrheitseigentümer der betreffenden Liegenschaft ist:
      Darf vom Vermieter
        die 3-fache Bruttomonatsmiete(= Hauptmietzins + Betriebskosten + öffentliche Abgaben, jedoch ohne USt) als Vermittlungsprovision, jeweils zuzüglich 20% USt., verlangt werden.Unabhängig von der Vertragsdauer.
      Vom Mieter darf/dürfen bei Verträgen, die
      • auf unbestimmte Zeit oder auf mehr als 3 Jahre befristet abgeschlossen werden,
        › 3 Bruttomonatsmieten
      • auf mindestens 2, aber höchstens 3 Jahre befristet abgeschlossen werden,
        › 2 Bruttomonatsmieten
      • auf weniger als 2 Jahre befristet abgeschlossen werden,
        › 1 Bruttomonatsmiete
        jeweils zuzüglich 20% USt. verlangt werden.
        Bei Verlängerung der Vertragsdauer kann eine Ergänzung auf die entsprechende Höchstprovision vereinbart werden.

    • Bei Untermietverträgen, die einzelne Wohnräume betreffen, darf vom Vermieter und Mieter - unabhängig von der Vertragsdauer - jeweils 1 Bruttomonatsmiete zuzüglich 20% USt. verlangt werden.

    Seitenanfang



    sonstiges

  • Alle Angaben wurden von uns sorgfältig erhoben und soweit es uns möglich war geprüft. Wir können keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben übernehmen da sie uns hauptsächlich von unseren Auftraggebern übermittelt werden. Alle Nebenkosten, z. B. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Wir stehen Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt zur Verfügung. Eine Besichtigung der angebotenen Immobilien kann nach Vereinbarung erfolgen. Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit zustande. Sollte das von uns angebotene Objekt Ihnen bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit.

  • Die Abgeber der Immobilien werden von uns auf die Informationspflicht des Energieausweises laut § 3 EAVG 2012 hingewiesen.

    Seitenanfang



  • letzte Aktualisierung:
    23.07.2018, 11:08 Uhr

    made by mak79